Outsourcing Journal

Independent ICT service business insights since 2010

Home Markets and locations ICT and Business Process Services in the Caribbean – 26.-27.09. Frankfurt

Das CARIFORUM-EU Business Forum ist eine internationale Handels- und Geschäftsentwicklungsveranstaltung, die karibische und europäische Unternehmen zusammenbringen und CARIFORUM-Unternehmen bei der Umsetzung der Chancen des CARIFORUM-EU Economic Partnership Agreements (CARIFORUM-EU EPA) unterstützen soll.

Das Business Forum bietet privatwirtschaftlichen Akteuren aus den 15 CARIFORUM- Mitgliedstaaten eine Plattform für die Realisierung von Handelsmöglichkeiten, den Aufbau von Netzwerken und Allianzen, die Sicherung von Marktinformationen sowie die Schaffung eines besseren Verständnisses für das Geschäftsumfeld in der Europäischen Union.

Eines der Fokusthemen ist die ICT und Business Process Service Branche in den Ländern, zu denen verschiedene Akteure Auskunft geben und zusammen mit Vertretern aus Deutschland Ansatzpunkte für Kooperationen diskutieren. U.a. wird Herr Stephan Fricke, Vorstand und Vorsitzender des Beirates des Deutschen Outsourcing Verbandes zu den Bedingungen für IT und Geschäftsprozessleistungen Auskunft geben sowie an der Diskussion mit Vertretern von Verbänden und Unternehmen aus den CARIFORUM-Mitgliedstaaten teilnehmen.

Hauptveranstalter: Caribbean Export Development Agency (CEDA), die regionale Agentur für Handel- und Investitionsförderung in der Karibik.

Beteiligte Dritte: Delegation of the European Union to Barbados, the Eastern Caribbean States, the OECS and CARICOM/CARIFORUM; Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH

Datum & Ort: 26. bis 28. September 2019 in der Union Halle, Hanauer Landstraße 184, 60314 Frankfurt am Main, Deutschland.

Teilnehmer*innen: Insgesamt 60 sorgfältig ausgewählte Firmen und Verbände aus den 15 CARIFORUM-Mitgliedstaaten werden ihre Produkte und Dienstleistungen interessierten Handelsvertreter*innen aus der EU vorstellen. Auf europäischer Seite soll das Forum vor allem die Märkte Deutschland, Spanien, Niederlande, Frankreich und Großbritannien ansprechen.

Anmeldung via: https://www.carib-export.com/businessforum/

153 views