In welche Länder vergeben Unternehmen Dienstleistungen und Produktion? Noch dominieren Standorte in Asien die aktuelle Rangliste der Unternehmensberatung A.T. Kearney. Aber andere Regionen holen mächtig auf. Hamburg – Indien, China und Malaysia sind die attraktivsten Auslagerungsländer für Unternehmen aus aller Welt. Das ist das Ergebnis einer Studie der Unternehmensberatung A.T. Kearney. Die Consultants ermitteln alle zwei Jahre den so genannten Global Services Location Index. In diese Maßzahl gehen verschiedene Standortfaktoren ein, wie zum Beispiel Lohnkosten, das Ausbildungs- und Leistungsniveau lokaler Arbeitskräfte, die Qualität von IT-Services und die allgemeinen wirtschaftlichen Rahmenbedingungen. > Weiter (via manager-magazin.de)

SHARE