einzelhandel8_pixelio

Die BPaaS-Plattform kombiniert Software, Dienste und branchenspezifische Best Practices zu einer umfassenden Geschäftslösung. Mithilfe von Intellipeak unterstützte Cognizant bereits während der Shopping-Hochsaison im Jahr 2010 mehr als ein Dutzend Einzelhändler auf drei Kontinenten. In 30.000 Niederlassungen kamen dabei Online-Transaktionen im Umfang von mehreren Milliarden US-Dollar zustande.

Intellipeak bietet Einzelhändlern die Möglichkeit, während der Shopping-Hochsaison geschäftsrelevante Risiken im Blick zu behalten und hohe Verkaufszahlen zu erzielen. Darüber hinaus wird die Verfügbarkeit von Geschäftsprozessen, IT-Systeme sowie die IT-Infrastruktur kontinuierlich bewertet. Die Lösung deckt alle wesentlichen Geschäftsprozesse ab und unterstützt den gesamten Lebenszyklus im Einzelhandel – angefangen beim Einkauf bis zur Lagerung und dem Vertrieb über mehrere Verkaufskanäle sowie zur Auftragserfüllung. Die Plattform ist mit Enterprise 2.0-Collaboration-Funktionen ausgestattet, wie beispielsweise Community-Blogs und speziellen Benutzeroberflächen, um die tatsächliche Leistung während der Hochsaison gezielt überwachen zu können. Außerdem bietet sie Kunden einen Verfügbarkeitsindex zur Gewichtung etwaiger Risiken, eine Heatmap zur Bestimmung der höchsten zeitlichen Auslastung von wesentlichen Geschäftsprozessen sowie Bewertungs- und Planungsfunktionen für die nächste Hochsaison.

Laut der National Retail Federation (NRF), dem weltweit größten Einzelhandelsverband, kann die Shopping-Hochsaison im Einzelhandel zwischen 25 und 40 Prozent des Jahresumsatzes ausmachen. Laut NRF sind die vorläufigen Verkaufszahlen in den USA während der Feiertage im Jahr 2010 in den Monaten November bis Dezember insgesamt um 5,7 Prozent und somit auf ein Gesamtvolumen von 462 Milliarden US-Dollar gestiegen. Dies entspricht der höchsten Steigerung der Verkaufszahlen während der Feiertage seit dem Jahr 2004, als das Verkaufsvolumen um insgesamt 5,9 Prozent gesteigert werden konnte.

„Die Shopping-Hochsaison während der Feiertage erfordert ein Höchstmaß an betrieblicher Effizienz, Agilität der Geschäftsprozesse und effizienter Infrastruktur“, so Brian Light, CIO von Staples Inc., dem weltweit größten Unternehmen für Büroartikel. „Dank der umfassenden Management- und Technologiekompetenz von Cognizant haben wir es geschafft, unseren Kunden ein rundum gelungenes Erlebnis zu bieten. Cognizant hat uns dabei geholfen, während der Shopping-Hochsaison Planungs- und Schulungsmaßnahmen durchzuführen und die Funktionalität unserer Systeme kontinuierlich zu überprüfen. So konnten wir gewährleisten, dass der Betrieb bei Staples sogar während des absoluten Höhepunkts der Hochsaison reibungslos verlief.“

„Wollen Einzelhändler erfolgreich sein, müssen sich heute in erster Linie auf die Nähe zum Kunden sowie auf die optimale Nutzung von Vertriebskanälen konzentrieren – die Shopping-Hochsaison während der Feiertage birgt hierfür erhebliche Chancen“, so Francisco D”Souza, Präsident und CEO bei Cognizant. „Im Rahmen unserer Zusammenarbeit mit den weltweit führenden Einzelhändlern über die gesamte Wertschöpfungskette hinweg haben wir festgestellt, dass ein grundsätzlicher Bedarf an End-to-End-Lösungen der nächsten Generation besteht, die den riesigen Verkaufsvolumina während der Hochsaison in verschiedensten Vertriebskanälen und Einzelhandelsformaten gerecht werden können. Wir sind sehr erfreut, dass wir mit Intellipeak eine effektive Plattform bieten, um dieser Herausforderung erfolgreich zu begegnen.“

 

 

  

SHARE