Der indische IT-Outsourcing-Spezialist Tech Mahindra hat ein neues Entwicklungszentrum in Bonn eröffnet. Die Anlage soll der Betreuung von Kunden aus Deutschland und Mitteleuropa dienen.„Als Global Player und Marktführer in der Telekommunikationsbranche sind wir stets darauf bedacht, unsere lokalen Frontend-Möglichkeiten in der Region weiter auszubauen“, kommentierte Area Vice President Rishi Bhatnagar die Eröffnung des Bonner Entwicklungszentrums. Man wolle durch die neue Niederlassung die Reichweite, Zugkraft und Wachstumspläne des Unternehmens in Deutschland weiter intensivieren. > Weiter (via it-times.de)

SHARE