Indische Dienstleister legen im IT-Service-Geschäft zu. Mit 5,5 Prozent haben sie mehr Marktanteil als die Nummer zwei HP. Spitzenreiter ist unangefochten IBM. Der globale Markt für IT-Services erholt sich langsam. Laut dem US-Marktforscher Gartnerlegte das Segment 2010 im Jahresvergleich um 3,1 Prozent zu. 2009 hatten die Anbieter gegenüber dem Vorjahr einen Rückgang um 5,1 Prozent hinnehmen müssen. > Weiter zum Artikel (via cio.de)

SHARE