Bangladesh ITC IMG 2452 martin

Geschäftskontakte in Deutschland zu fördern sowie deutschen Unternehmen eine Möglichkeit zu geben IT-Unternehmen aus Bangladesch kennenzulernen.

Dazu werden Vier-Augen-Gespräche stattfinden in denen insbesondere auch deutsche IT-Verantwortliche die Möglichkeit haben mehr über die Expertise, Erfahrung und Preise bangladeschischer IT-Unternehmen und -Leistungen zu erfahren.

 

Hintergrund

Diese Veranstaltung ist Teil des NTF II Programms, welches IT-Unternehmen in Bangladesch dabei unterstützt, Geschäftskontakte in Europa zu knüpfen.

 

Datum und Ort

11.Dezember im Gebäude der Bundespressekonferenz, Berlin

 

Kosten und verfügbare Plätze

Die Teilnahme ist kostenfrei, es stehen 25 Plätze zur Verfügung, Registrierung hier direkt 

 

Initiator und Veranstalter

WTO/UN International Trade Centre in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Outsourcing Verband e.V.und finanzieller Unterstützung von CBI, einer Agentur des niederländischen Aussenministeriums.

 

Weiterführende Informationen

KPMG Benchmark Report, Jan.2012
NTF II Program information
Bangladesh IT Exporter Directory (PDF)

 

Teilnahme und Registrierung

> Bitte registrieren Sie sich über unsere eigens eingerichtete Webseite

 

Hinweis: Diese Veranstaltung ist unabhängig und wird vom Outsourcing Journal medial begleitet. Wir werden Sie hier in den nächsten Tagen und Wochen weiter gezielt zum Thema Bangladesh informieren.

Text: Outsourcing journal. Bild: Martin Labbe, ITC

SHARE