cloud2

Welche Maßnahmen müssen getroffen werden? Worauf ist bei der Vertragsdurchführung zu achten?

Der Vortrag schildert prägnant und praxisnah die Schritte von der wirtschaftlichen Entscheidung über die erfolgreiche Durchführung der Auslagerung bis hin zum Auslaufen der vertraglichen Vereinbarungen und einem etwaigen Folgeprojekt. Er nennt die rechtlichen und wirtschaftlichen Risiken und Herausforderungen und zeigt Lösungsmöglichkeiten auf.

Der Vortrag richtet sich sowohl an Unternehmen, die sich für ein Outsourcing in die Cloud interessieren oder ein solches konkret beabsichtigen, als auch an Cloud Provider, die ihre Cloud Services mit besonderem Blick auf die Belange und Bedürfnisse ihrer Kunden gestalten möchten.

Der Author:

Jan Schneider ist Rechtsanwalt, Fachanwalt für Informationstechnologierecht und Partner des Düsseldorfer Büros der Sozietät SKW Schwarz Rechtsanwälte. Seit über zehn Jahren berät er sowohl Anbieter als auch Anwender in allen Bereichen des IT-Rechts, des Rechts der neuen Medien und im Urheberrecht. Er hält regelmäßig Vorträge u. a. zum Cloud Computing und ist Mitautor des bekannten “Handbuch der IT-Verträge”. Herr Jan Schneider ist Mitglied im Expert-Network Outsourcing des Deutschen Outsourcing Verbandes (DOV) e.V. > Profil

Die Veranstaltung:

Die CloudConf findet vom 16.-18. November 2010 in Stuttgart statt. Sie richtet sich an Unternehmensentscheider, Anwender und Entwickler, die sich einen Einblick in Cloud Computing Lösungen verschiedener Anbieter verschaffen wollen und von Projekterfahrungen der Referenten lernen möchten. > Weiter

SHARE