changemanager

Für die Neuausgabe hat Doppler sein Buch überarbeitet und ein ganz neues Kapitel mit Ausführungen zum “Krisenmanagement in eigener Sache” geschrieben. > Weiter (Leseproben, Bestellung)

Auszug Leseprobe:

Vor acht Jahren erschien dieses Buch in der 1. Auflage. Es ist ein erfreulicher und anhaltender Erfolg geworden. Grundsätzlich muss ich inhaltlich nichts ändern. Ich hätte das Buch jetzt noch genauso schreiben können wie vor acht Jahren. Dennoch, eines ist anders – nicht neu, aber anders –, und zwar dramatisch: Die Ziele, die ich mit diesem Buch damals verfolgt habe, sind heute aktueller und brisanter als je zuvor. Ich wollte vor allem auf vier Aspekte hin sensibilisieren, um die innere Aufmerksamkeit auszurichten:

• Sich klar werden, dass wir unwiderruflich und auf Dauer in einem instabilen Umfeld leben werden; 

• die Notwendigkeit erkennen, sich von der Illusion zu verabschieden, es gäbe lebenslang gesicherte Leitplanken; stattdessen die Lust in sich zu wecken, die eigene Entwicklung in die persönliche Verantwortung zu übernehmen; 

• sich als eigenes Unternehmen in Form einer Selbst GmbH zu verstehen und für dieses Unternehmen ein maßgeschneidertes Unternehmensentwicklungskonzept zu erarbeiten, das die Chance bietet, die eigene Zukunftsfähigkeit in einem auf Dauer instabilen Umfeld zu sichern und

• darüber als Conditio sine qua non die eigene Fähigkeit zur Reflexion ausgestalten im Hinblick auf alles, was in unserem Umfeld geschieht, was dabei in und mit uns selbst passiert, womit das möglicherweise zusammenhängt und wie wir (mit)gestalten können.

SHARE