iceberg 520

Es wird ein strategischer Fahrplan präsentiert, mit dem Sie ein effizientes Verfahren für Softwaremessungen einrichten können, um die Qualitätstransparenz zu erhöhen und dadurch Kosten besser zu kontrollieren, Risiken zu minimieren und den Wert Ihrer Unternehmensapplikationen zu steigern.

Datum: Dienstag, 06.November, 2012

Dauer: 08:30 – 13:30 Uhr

Ort: Hotel Hessischer Hof, Friedrich-Ebert-Anlage 40, Frankfurt , Germany

 

Die Referenten

Dr. Alfred Aue, Vice President Application Lifecycle Services
Capgemini
 
Dr. Stefan Deutscher, Global Topic Lead IT Infrastructure Operations und European Topic Expert Value-based IT Management
The Boston Consulting Group
 
Alexander Lichtenberg, Mitglied des Vorstands
Bausparkasse Schwäbisch Hall AG
 
Dr. Steffen Roehn, ehemaliger CIO
Deutsche Telekom AG
 
Gunnar Rühl, Leiter Development Center
DB Systel GmbH
 
Thomas Tik, Chief Architect Global Business Platforms
AMOS SE (Allianz)
 
Diederik Vos, CEO
SQS Software Quality Systems AG
 
Dr. Friedrich Wöbking, ehemaliger CIO
Allianz AG und Dresdner Bank AG
 
Dr. Bill Curtis, Direktor von CISQ, Co-Autor CMM, Chief Scientist von CAST und Senior VP
CAST Research Labs
 
Frank Schwarze, Country Manager
CAST GmbH

 

Das vollständige Programm können Sie hier einsehen

> Programm und Anmeldung

 

Quelle: CAST, Cast ist Knoweldge Partner des Deutschen Outsourcing Verbandes e.V.

SHARE