CERI_article2

CERI blickt auf eine 15-jährige Firmengeschichte zurück und bietet heute die Abwicklung sämtlicher Backoffice-Prozesse in Banken an. Die Leistungen reichen vom Customer Support über den gesamten Dokumenten Life Cycle bis hin zum Transaktion Banking. Mit über 350 verschiedenen Prozessen wickelt CERI darüber hinaus auch als Credit Factory wichtige Teile des Retail Kreditgeschäftes der BRE Bank ab.

Nicht nur am polnischen Markt zeichnet sich CERI vor allem durch umfassende Prozesskenntnisse sowie eine überdurchschnittliche Qualität der Leistungen aus. Ein gutes Preis-Leistungsverhältnis, höchste Sicherheitsstandards, die unmittelbare Nähe zum deutschen Markt sowie die sehr guten Deutsch- und Englischkenntnisse der Mitarbeiter runden das Profil ab und machen CERI zu einem bevorzugten Partner auch für deutsche Banken.

CERI ist offizieller Knowledge-Partner des Outsourcing Journals und wird in den kommenden Monaten u.a. zu folgenden Themen informieren: 

1. Die Polnische Work Force
2. Das Polnische Banken Outsourcing Gesetz
3. Polen als Standort
4. Wieviel Sprache braucht man im BPO?
5. Der Besuch beim BPO 
6. Kulturelle Unterschiede zwischen Polen und Deutschland

 

Polen hat sich in den letzten Jahren zu einem der 3 führenden Länder mit ausgeprägter Servicekultur entwickelt. Über 250 ausländische Unternehmen lassen in Polen ihre Prozesse abwickeln. Die sehr gute technische Infrastruktur und die hoch motivierten und gut ausgebildeten Arbeitskräfte, sind nur einige Gründe die Polen zu einem idealen Standort für Nearshoring Projekte aus Europa machen.

 

> Weitere Informationen zu Polen als Nearshore-Standort finden Sie hier: “SSC und BPO Sektor in Polen – Eine umfassende Studie des ABSL”


ceriCentrum Rozliczen i Informacji CERI Sp. z o.o.
BRE Bank Group
Piotrkowska Str. 22, 95-070 Aleksandrow Lodzki
phone + 48 42 270 49 00, fax +48 42 270 49 03
  
Mr. Tomasz Krolik – Business Development Department
mobile +48 662 161 458, tomasz.krolik@ceri.pl
  
  
SHARE